einbetten
verbergen
Dieses Video einbetten

Transformale 2013: Via lulia Augusta

Im Zuge der "transformale" stand Kärnten ganz im Zeichen von Kunst, Kultur und Küche. Hier zeigen wir euch das Projekt "Via Iulia Augusta "!
Die Via Iulia Augusta Konzertsommer-Kostprobe, eine Zugabe unter dem Motto »Musik ist Nahrung für die Seele«, wird – wie die meisten musikalischen Begegnungen des kleinen feinen Festivals der klassischen Musik – an einem außergewöhnlichen Ort serviert: im einzigen versteinerten Wald Österreichs.
Bäume, die 280 Millionen Jahre turbulente Erdgeschichte überstanden haben, spielen die wichtigste Nebenrolle beim DreiLänderKonzert des FEGUŠ Streichquartett aus Maribor.
 
Quelle: tranformale.at
 
Im Video spricht Projektkoordinatorin Gertrude Ortner über die Botschaft des Projekts. Reinschauen lohnt sich!