einbetten
verbergen
Dieses Video einbetten

Die Natur erleben: Auf der 21. Etappe des Alpe-Adria-Trails

Vom Schloss Velden am Wörthersee führt Sie diese Etappe entlang der Drau an dem Ort eines ehemaligen türkischen Heerlagers, dem Kärntner Tal Türkei, vorbei.

Vom Schubertpark in Velden geht es entlang des Radweges zur Drau. Der Drauradweg führt durch ganz Kärnten inmitten einer wunderbaren Landschaft.

Am Weg liegt das Naturschutzgebiet Föderlach, welches ein beliebter Nistplatz für eine Vielfalt an Vögeln ist. Vorbei am Faaker See und dem bekannten Egger Marterl geht es weiter zum Drobollacher Moor, welches ebenfalls unter Naturschutz steht.

Den Höhepunkt der Etappe bildet die romantische gelegene Burgarena Finkenstein unddie Baumgartnerhöhe, wo man mit einem wunderbaren Ausblick auf die umliegende Bergwelt und den türkis-leuchtenden Faaker See belohnt wird.

Tourdaten:

Länge 21.24 km

Dauer 06:30

Aufstieg 724 m

Abstieg 277 m

Max. Höhe 919 m

Min. Höhe 452 m

Linktipp: Alpe-Adria-Trail