einbetten
verbergen
Dieses Video einbetten

Harley Treffen am Faaker See

Chris Poulin ist Harley Fan aus Saint Tropez in Frankreich. Wir haben Chris auf der European Bike Week am Faaker See mit den Kameras begleitet.

Einmal im Jahr lockt das "Harleywood" am Faaker See tausende Motorrad Freaks aus aller Welt an. Die European Bike Week am Faaker See hat sich aber nicht nur in Europa einen Namen gemacht. Chris aus Saint Tropez ist einer von über 90.000 Besuchern bei der European Bike Week, dem Harley Wood am Faaker See.

Vom Harley Village zu einem der großen Highlights der European Bike Week: Die Harley Davidson Parade am Samstag. Um 12 Uhr präsentieren tausende Harley Fans nicht nur ihre Kultobjekte, sondern auch originelle Kostüme.
Chris: "So viele Motorräder in einer so schönen Region! Keine Frage, dieses Treffen ist die Nummer 1 in Europa! Tausende Motorräder, das ist wirklich toll! Harley Davidson ist meine Leidenschaft! Mir gefällt`s!"

Nach der Parade geht es zurück zum Harley Village. Und zu unserem französischen Harley Fan Chris. Inzwischen versucht er es mit "Hau den Lukas!": Ich werde es versuchen, aber ich bin 61 Jahre alt. Probier das mal in meinem Alter. Kommt mit Junge!
Beim ersten Versuch läuft es für Chris noch nicht ganz so rund. Beim zweiten klappt es dann schon besser. Der Franzose ist schon seit Jahren Stammgast am Faaker See.

Die Leute hier sind sehr freundlich und cool! Ich habe hier am Faaker See viele Freunde kennengelernt. Wir schreiben uns immer wieder Mails. Und wenn ich sage ich komme dann schreiben sie: Toll Chris, komm, komm!!

Zurück auf die Straße und zu den großen Stars der European Bike Week: Den Harleys. Kärnten ist seit 13 Jahren der ideale Schauplatz für das internationale Motorradfestival. Kaum irgendwo gibt es so schöne Straßen, so schöne Natur, so nette Menschen, so gutes Essen und heute scheint die Sonne. Es ist absolut perfekt!

Nicht umsonst gilt Kärnten als das europäische Mekka des Motorradfahrens, zu dem einmal im Jahr alle Harley Verrückten hinpilgern.
Es ist eine fantastische Gegend! Man kann tolle Ausfahrten machen! Der Faaker See ist die absolute Nummer 1!

Im Harley Village wird nicht nur kulinarisches geboten. Auf der Bühne sorgen Live-Bands für Harley Musik vom Feinsten.
Aber auch eine Shopping Tour lohnt sich. Chris aus Frankreich schaut sich inzwischen nach einem original Harley Davidson Outfit um. Mit fast 100.000 Besuchern geht die European Bike Week nach 6 Tagen zu Ende. Aber echte Harley Fans leben ihre Überzeugung das ganze Jahr.

Und auch für Chris geht es wieder Richtung Saint Tropez. Zuerst zeigt er uns aber noch sein persönliches Heiligtum: Seine Harley.

Wir haben für diesen TV Beitrag unter anderem mit Rudi Herzig (Harley Davidson Presseservice), Nigel Villiers (Harley Davidson, Veranstalter European Bike Week), Anja Rasboursek aus Celje in Slowenien, Norbert Spannagel aus Reutlingen, Roger Franssen aus Falkenburg/Holland, Milan Breceljy aus Basel, Adriano Pozza aus Verona, Massimiliano Seganfreddo aus Savona, Daniele aus Como, Serena Boldrini aus der Toskana, Herwart Voigtmann aus Reutlingen, Pamela Chiellimo (Como, Italien), Johnny Kadlec aus Prag, Stanko Duch, aus Marburg, Ariana Iancis aus Gorizia, Giacinto Menoncin aus Mailand und Chris Poulin aus St. Tropez gesprochen.

Link: www.kaernten.at

[Eine Produktion von pixelpoint multimedia]