einbetten
verbergen
Dieses Video einbetten

Kärnten neu entdecken - Rodeln am Dreiländereck

Der Kärntner Reggae-Musiker "Faia Salamanda" mit seinen Freunden Heidi und Martin bei einer lustigen Schlittenpartie am Dreiländereck, eine der längsten Rodelbahnen in den Alpen.

Einige zum Glück "glimpflich" verlaufene Stürze gehören zum Spaß ebenfalls dazu wie eine spontane Schneeballschlacht! Nach der Action geht es für den St. Veiter Künstler und seine Kollegen zum Bergrestaurant. Die Vegetarier stärken sich mit einem typischen Kärntner Nudelteller.

Das Dreiländereck: 16 Pistenkilometer, 9 Lifte und eine einzigartige Rodelbahn bis ins Tal hinunter!

PS: Zuletzt waren wir "im Tal" mit dem "Faia Salamanda" in Mittelkärnten unterwegs. Dieser Beitrag ist hier zu finden.

Linktipp: www.kaernten.at

Der "Carinthia Song" vom Faia Salamanda: